MUSEUM

Am 1. Februar 1998 wurde das Taubenmuseum der Zuchtanlage offiziell eröffnet. Das Museum zeigt die reiche Vergangenheit des Taubensports in Belgien und Europa. Es ist während der Besuchstage im Februar und Mai frei zugänglich.

Verwaltung und Auswahl 

In diesem Teil der Zuchtanlage werden die Tauben ausgewählt, beringt und ggf. zum Versand an den neuen Besitzer vorbereitet. In der Natural Zuchtanlage verfahren wir seit mehr als 50 Jahren nach denselben strengen “Goldringregeln”.

Taubenschläge

Die Natural Zuchtanlage hat 55 Taubenschläge mit 660 Partitionen und Nestern für 12.000 und 16.000 Tauben. Nirgends auf der Welt werden so viele Brieftauben fachkundlich auf einem Fleck gezüchtet.

De Scheemaecker Verschlag

Der De Scheemaecker Verschlag ist hier besonders erwähnenswert. Als Gründer von Natural Granen, der Zuchtanlage und der Entwicklung des Heriman Constateur ist die Familie De Scheemaecker bereits seit 3 Generationen eine treibende Kraft hinter dem Taubensport in Belgien und weit darüber hinaus.

Taubenschläge 


Moderne Taubenschläge sind auf dem letzten Stand, was Hygiene, Brutplätze, Fütterung, usw. angeht.
 

 

DE